Eva Ohlow Feature

Künstlerin: Eva Ohlow

Eva Ohlow befasst sich in ihrem gesamten künstlerischen Schaffen mit außergewöhnlichen Materialien und Techniken. Es entstehen aus ihrer Hand malerisch strukturierte Bilder und Objekte aus Kautschuk, Stahlblech, Eisen, Alu, Plexiglas oder diversen Arten von Folien. Die Künstlerin ist stets auf der Suche nach außergewöhnlichen Materialien. Eva Ohlows Kunstwerke bewegen sich zwischen Malerei und Skulptur, sie erscheinen dreidimensional und flächig, skulptural und malerisch zugleich. Eva Ohlows Werke sind auch keiner Kunstrichtung zuzuordnen, sie sind durch und durch eigenständig.

BIOGRAFIE

1940IN KÖLN GEBOREN
1958 – 1966STUDIUM AN DEN WERKSCHULEN IN KÖLN UND WUPPERTAL
1976AUFENTHALT IN DER VILLA ROMANA, FLORENZ
1983STUDIENREISE NACH NORD-WEST-INDIEN
1988 – 1992STUDIENREISE NACH ZENTRALAFRIKA-CONGO: FETISCHPLÄTZE, PYGMÄEN-SCHUTZTÄTOWIERUNG, TEILNAHME AM SYMPOSIUM AFRO-EUROPEAN
1997GABRIELE MÜNTER PREIS, A. B
1998STUDIENREISE: LEHMARCHITEKTUR IN MALI UND BURKINA FASO
2004GASTDOZENTUR PARALLEL ZUR SKULPTURENAUSSTELLUNG IM STADTPARK DER STADT WIESBADEN IM RAHMEN DES WIESBADENER KUNSTSOMMERS 2004

WERKE

EINZELAUSSTELLUNGEN

2020FRAGIL, MIT THOMAS REIFFERSCHEID, GALERIE ROTHER WINTER, WIESBADEN
2014DREIDIMENSIONAL, GALERIE ROTHER WINTER, WIESBADEN
2013TERRA NOVA, GALERIE ROTHER, WIESBADEN, DEUTSCHLAND
2010“RAUMZEIT – THEORETISCH GERADE…REALISTISCH KRUMM”, GALERIE REITZ, KÖLN, DEUTSCHLAND
2009HLP GALERIE, WESSLING, DEUTSCHLAND
2008EXPERIMENTELLE FOTOGRAFIE – NEUE KAUTSCHUKARBEITEN, GALERIE CHRISTINE ROTHER, WIESBADEN, DEUTSCHLAND
2006KIAF – KOREAN INTERNATIONAL ART FAIR, GALERIE 40 ROTHER, SEOUL, DEUTSCHLAND
2006THEATERWISSENSCHAFTLICHE SAMMLUNG DER UNIVERSITÄT ZU KÖLN, SCHLOSS WAHN, KÖLN, DEUTSCHLAND
2006GALERIE REITZ, KÖLN, DEUTSCHLAND
2005KUNSTHALLE FRIDERICIANUM, KASSEL, DEUTSCHLAND
2005KUNSTVEREIN HARBURGER BAHNHOF E.V., HAMBURG, DEUTSCHLAND
2005KUNSTTREFF FAULTURM, KÖLN, DEUTSCHLAND
2004GALERIE LOCUS CAEMENTITIUM, KÖLN, DEUTSCHLAND
2004DASA MUSEUM, DORTMUND, DEUTSCHLAND
2003WANDINSTALLATION VORSTANDSETAGE DKV, KÖLN, DEUTSCHLAND
2003FRAUNHOFER INSTITUT, DARMSTADT, DEUTSCHLAND
2003GALERIE BAUMGARTEN, FREIBURG, DEUTSCHLAND
2002WANDINSTALLATION UND VORTRAG „SCHUTZZEICHEN ARCHITEKTUR“, FIRMA BRAUN, MELSUNGEN, DEUTSCHLAND
2002DEUTSCHES MUSEUM, BONN, DEUTSCHLAND
2001WANDGESTALTUNG, HAUPTVERTRETUNG AUDI, KÖLN, DEUTSCHLAND
2001WANDINSTALLATION KLOSTER HEYDAU, MELSUNGEN, DEUTSCHLAND
2001HAUS DER LANDESVERTRETUNG IN DER EU, BRÜSSEL, DEUTSCHLAND
2001KUNSTGALERIE KALININGRAD, KALININGRAD, RUSSLAND
2000GALERIE DAGMAR HENSEL, KARLSRUHE, DEUTSCHLAND
2000GALERIE SCHEFFEL, BAD HOMBURG, DEUTSCHLAND
2000KÖLNISCHES STADTMUSEUM, KÖLN, DEUTSCHLAND
2000KAUTSCHUK-SYMPOSIUM, NÜRNBERG, DEUTSCHLAND
2000GALERIE LEKON, ESSEN, DEUTSCHLAND
2000GALERIE 40 ROTHER, WIESBADEN, DEUTSCHLAND
1999APC-GALERIE, KÖLN, DEUTSCHLAND
1999KÜNSTLERISCHE GESTALTUNG (ERSTELLUNG DES GESAMTEN FARBKONZEPTES, SOWIE DIE GESTALTUNG VON ÜBER 1000QM WANDFLÄCHE) DES AGRIPPABADES, KÖLN, DEUTSCHLAND
1998KÜNSTLERISCHE GESTALTUNGEN MIT DEM WERKSTOFF KAUTSCHUK, BAYER AG, KÖLN, DEUTSCHLAND
1998“GAME SU”, VON-DER-HEYDT-MUSEUM, WUPPERTAL, DEUTSCHLAND
1998GALERIE MELCHIOR, KASSEL, DEUTSCHLAND
1998GALERIE LEKON, ESSEN, DEUTSCHLAND
1997GESTALTUNG DES BISHER GRÖSSTEN AUFZUGSBILDES (90 X 2 M), HAUPTVERWALTUNG DER DKV, KÖLN, DEUTSCHLAN
1995“FEUER”, “WASSER”, “ERDE”, “LUFT”, HAUPTVERWALTUNG DER GEW, KÖLN, DEUTSCHLAND
1994GESTALTUNG VON 50 GLASFENSTERN, RATHAUSGALERIE IN WUPPERTAL, WUPPERTAL, DEUTSCHLAND
1994ARCHITEKTURBÜRO RKW, DÜSSELDORF, DEUTSCHLAND

GRUPPENAUSSTELLUNGEN

2014MIT BODO KORSIG UND KUBACH & KROPP, GALERIE ROTHER WINTER, WIESBADEN, DEUTSCHLAND
2009GELEM, GELEM – VERGESSENE EUROPÄER, STADTMUSEUM, KÖLN, DEUTSCHLAND
2009RHEIN + GELBER FLUSS, WISSENSCHAFTSZENTRUM, BONN, DEUTSCHLAND
2009GULF PROJECTS, GOETHE-INSTITUT , DÜSSELDORF, DEUTSCHLAND
2009ABENTEUER REISEN, BONN, DEUTSCHLAND
2008DIE VERGANGENHEIT IST JETZT, ÄGYPTISCHES MUSEUM, BONN, DEUTSCHLAND
2008DFG & WISSENSCHAFTSZENTRUM, BONN, DEUTSCHLAND
2008AGC MUSEUM, ATHEN, GRIECHENLAND
2008“VERLOREN PARADIJS”, KUNSTVEREIN TILBURG, TILBURG, NIEDERLANDE
2007VULKAN, KÖLN, DEUTSCHLAND
2007KUNSTVEREIN SIEGEN, SIEGEN, DEUTSCHLAND
2006SCHLOSS WAHN, KÖLN, DEUTSCHLAND
2006PHOTOKINA, KÖLN, DEUTSCHLAND
2006KUNSTVEREIN AALEN, AALEN, DEUTSCHLAND
2001MUSEUM REGENSBURG, REGENSBURG, DEUTSCHLAND
1997GALERIE 40 ROTHER, WIESBADEN, DEUTSCHLAND

MESSEN

2013ART KARLSRUHE, GALERIE CHRISTINE ROTHER, KARLSRUHE, DEUTSCHLAND
2010ART.FAIR 21, GALERIE CHRISTINE ROTHER, KÖLN, DEUTSCHLAND
2009ART KARLSRUHE, KARLSRUHE, DEUTSCHLAND
2009KIAF09 KOREAN INTERNATIONAL ART FAIR, GALERIE 40 ROTHER, SEOUL, DEUTSCHLAND
2008PHOTO, MIAMI, USA
2007ART KARLSRUHE, GALERIE 40 ROTHER, KARLSRUHE, DEUTSCHLAND
2007KIAF, GALERIE 40 ROTHER, SEOUL KOREA, DEUTSCHLAND
2006KIAF, GALERIE 40 ROTHER, SEOUL KOREA, DEUTSCHLAND
2003ART BODENSEE, GALERIE 40 ROTHER, DORNBIRN, ÖSTERREICH
2002ART BODENSEE, GALERIE 40 ROTHER, DORNBIRN, ÖSTERREICH
2001SONDERSTAND ART COLOGNE, GALERIE BAUMGARTE, KÖLN, DEUTSCHLAND
1998SONDERSTAND AUF DER ART FRANKFURT, GALERIE SCHEFFEL, FRANKFURT, DEUTSCHLAND
1998ART ZÜRICH, GALERIE LEKON, ZÜRICH, ÖSTERREICH
1996SONDERSTAND AUF DER ART COLOGNE, GALERIE BAUMGARTE, BIELEFELD, DEUTSCHLAND
1995ART COLOGNE, GALERIE APC, KÖLN, DEUTSCHLAND

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top