Zigi
Ben-Haim
Gemälde AL-700

Künstler: Zigi Ben-Haim


Ben-Haim kombiniert beides, Elemente der Malerei und Skulptur in seinen Werken, er schafft reiche Strukturen und faszinierende Farben. Er benutzt Material aus dem Bereich der Industrie, um biomorphische Formen zu kreieren. Seine bausteinartigen Gemälde sind durchweg ausgestattet mit Bildern, die zum einen zutiefst persönlich und dennoch von sozialer Bedeutung durchdrungen sind. Private Belange, Gedanken und Teile seiner Erfahrungen wurden im Fluss der Sprachen und Bilder weitverbreiteter Kulturen eingefangen.

Biografie

1945
geboren in Baghdad, Irak. Er lebt und arbeitet heute in Israel und New York
1966 - 1970
Studium an "The Avni Institute of Fine Arts", Tel- Aviv, Israel
Amerikanische und Israelische Kultur-Foundation, Israel
1970
Kultur Ministerium, Israel
1971/72
California College of Arts Oakland, California, USA
1972 - 1974
Studium auf der M.F.A., San Francisco State University, San Francisco, California, USA
1972/73
Studium auf der M.A., J.F.K. University, Orinda, California, USA
1982
Muestra Int. de Obra Grafica, Bilbao, Spanien
1983
New York State Konzil der Kunst, A.R.E.A. Projekt
1984
National Stiftung für die Kunst
1990
Pollack Krasner Foundation Grant
MacDowell Colony Residency, USA
1992
Gast-Künstler-Mitgliedschaft Union, U.S.S.R.
1996
Pollack Krasner Foundation Grant
2000
Niche Award für Skulpturen
2004
DAAD Mitgliedschaft-Berlin
2007
Die Emily Harvey Foundation, Venedig-Mitgliedschaft, Italy

Ein­zel­aus­stel­lun­gen

2012
Malerei, Galerie Christine Rother, Wiesbaden, Deutschland
2010
Traveling Retrospective, Tel- Aviv Museum, Tel- Aviv, Israel
2009
New Works, Galerie 40 Rother, Wiesbaden, Deutschland
2007
Fellowship to Venice, Emily Harvey Foundation, Venedig, Italien
2007
"Industrial Baroque", Painting, Stefan Stux Gallery, New York, Deutschland
2005
"90 Day of Berlin", Sculptures, Paintings & Drawings, Stefan Stux Gallery, New York, USA
2004
DAAD Fellowship to Berlin, Berlin, Deutschland
2003
"Journey with Me", Grounds for Sculpture, Hamilton, New Jersey, USA
1993
New York State Council on the Arts, A.R.E.A. Project, New York, USA
1990
MacDowell Colony Residency, New Hampshire, USA
1984
Israel Musuem, Jerusalem, Israel
Gruppen­ausstellungen
2015
Zigi Ben-Haim und Marta Pan, GALERIE ROTHER WINTER, Wiesbaden, Deutschland
2007
Chelouche Gallery, Tel- Aviv, Israel
2005
The Kreeger Museum, Washington D.C., USA
2003
"Wandering Library", International Artists' Museum, Venedig, Italien
2002
"Spirit of New York", 25 NY artists, 55 Wall St., New York, USA
1991
Art Cologne, Chelouche Gallery, Köln, Deutschland
1989
"Art Aluminium", Muse Le Technigue, Montreal, Kanada
1986
"Paper Now", Cleveland Museum, Cleveland, Ohio, USA
1983
Drawings, Blackfish Gallery, Portland, Oregon, USA
1979
Israel Musuem, Jerusalem, Israel
1979
Art Gallery of Ontario, Toronto, Kanada
Messen
2015
Art Karlsruhe, GALERIE ROTHER WINTER, Wiesbaden, Karlsruhe
2010
ART.FAIR 21, Galerie Christine Rother, Köln, Deutschland
2009
KIAF, Galerie Christine Rother, Seoul, Süd-Korea
2008
Photo Miami, Galerie 40 Rother, Miami, USA
2008
KIAF, Galerie 40 Rother, Seoul, Deutschland
2008
KIAF, Galerie Christine Rother, Seoul, Süd-Korea
Galerie Rother Winter GBR

Taunusstrasse 52
65189 Wiesbaden
Germany

Tel.: +49 611 37 99 67
Mai: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag 11-18 Uhr
Samstag 12-16 Uhr
An Samstagen mit Vernissagen
ab 17 Uhr geöffnet

Mitgliedschaften
DVDG Kunst schafft neues Denken